Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / News / BIS-Movienight

BIS-Movienight

Am 17.12.2012 fand die erste große BIS-MovieNight statt. Die 220 Sitzplätze des HS i7 in der Inffeldgasse 25d waren beinahe bis auf den letzten Platz besetzt. Der spannende Snowboard Film „Jeremy Jones – FURTHER“ entführte die Zuschauer in ein atemberaubendes und halsbrecherisches Freeride Abendteuer.

Die Reise begann bei den  Japanischen Alpen und führte über die Atomfjella Mountains in Norwegen zum Karwendel Gebirge in Innsbruck. Von den Wrangell Mountains in Alaska ging es weiter zu den Sierra Mountains in Kalifornien, wo Jeremy Jones und sein Team ihre Tour schließlich beendeten. Die Bergmassive und Gebirgszüge, die sie über teilweise weniger als zwei Meter breite Schneezungen erklommen, ragten an manchen Stellen sogar senkrecht in den Himmel. Und das alles nur mit Bergsteigerausrüstung und Snowboard am Rücken, selbstverständlich ohne Hubschrauber. Freeride Herz, was willst du mehr?

Bookmark & Share: